Beleuchtung

Beleuchtung

Scheinwerfer

Scheinwerfer im Pool sorgen für eine stimmungsvolle Beleuchtung und ermöglichen eine Nutzung des Pools nach einem langen Arbeitstag in der Dämmerung und in der Nacht.

Halogen-Scheinwerfer

Gerade in einer lauen Sommernacht verheißt ein Sprung in den Pool Abkühlung. Durch den Einbau eines Halogen-Scheinwerfers wird Ihr Schwimmbad auch in der Nacht zu einem hellen, glitzerndem Objekt in Ihrem Garten.

Einbau

Der Einbautopf wird in eine Beckenwand eingebaut, darüber kommt eine Glasabdeckung. All das wird mit Spezialdichtungen wasserdicht eingesetzt. Sie benötigen dann noch eine Kabeldose und einen Sicherheitstrafo.

LED-Scheinwerfer

Bei der Poolbeleuchtung geht der Trend eindeutig Richtung LED-Scheinwerfer. Sie wurden bis jetzt überwiegend für dekorative Anwendungen und Farbspiele eingesetzt. Aufgrund verbesserter Technik und Energieausnutzung kommen sie mittlerweile auch für funktionelle Anwendungen und zur Allgemeinbeleuchtung zum Einsatz. Der Vorteil bei den LED-Scheinwerfern liegt bei einer geringen Leistungsaufnahme, gepaart mit wenig Stromkosten im Jahr. Speziell bei den „RGB-Scheinwerfern“ eröffnet sich durch moderne elektronische Steuerung eine Vielzahl an Möglichkeiten wie auswählbare Farbsequenzen, Farbabläufe sowie die Speicherung bestimmter „Lieblingsfarben“.